Seiten

Sonntag, 25. September 2011

Frühjahrsputz - Claire Cook (Leseprobe)

LESEPROBE
Frühjahrsputz von Claire Cook

(Ich habe die Leseprobe kostenlos von vorablesen.de runtergeladen)

Das erste Kapitel beginnt mit einer Situation die die meisten gelegentlich persöhnlich machen: Man kommt zu spät zur Arbeit.

Jill ist alleinerziehende Mutter und Leiterin eines Kochkurses. Sie gibt ihren Teilnehmern wertvolle Tipps und hilft ihnen Glückskekse zu backen.

Nach ihrer Kochstunde traf sie ihren Noch-Ehemann wieder. Auf eine etwas unangenehme Art, denn sie hatte schon längst mit ihm abgeschlossen.

Im zweiten Kapitel erfährt man, dass Jill auch Kulturberaterin einer Reiseagentur ist. Sie verdient gerade genug Geld um über die Runden zu kommen. Außerdem muss sie von 16 Uhr bis Mitternacht mit einem Headset durchs Haus laufen und Kundinen Reisen empfehlen.

Ich würde mir das Buch kaufen. Es ist witzig, einfach geschrieben und ein typischer Frauen-Roman - bis jetzt jedenfalls.

Vorablesen.de

Hallo liebe Leute ☺
Ich habe mich soeben bei www.vorablesen.de angemeldet.
Hoffentlich hält die Seite, was sie verspricht.
Ich freu mich auf viele Reviews und Bücher.

Mittwoch, 7. September 2011

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Vorstellung:



Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Joanne K. Rowling
Genre: Fantasy
Buch: Band 2
Preis: 15,90 € (Hardcover)

Endlich wieder Schule!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen dessen Ferien scheußlich und die Erinnerungen an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter.
Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien können?

Harry Potter und der Stein der Weisen - Joanne K. Rowling

Review

(Falls ihr das Buch noch nicht gelesen habt, lest euch das Review vielleicht nicht durch. Ich sag hier offen meine Meinung und es kann sein, dass ich ein paar Einzelheiten verrate!)

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich alle Harry Potter Bücher im Regal stehen habe. Allerdings habe ich noch kein einziges davon gelesen. Die Filme habe ich aber alle gesehen, von daher denke ich, dass es mir sehr hilft, Unterschiede festzustellen.

Das Buch ist, wie immer, sehr anders als der Film. Figuren werden anders dargestellt (z.B.: eine andere Haar-oder Augenfarbe) und sehr viele Szenen kommen im Film gar nicht vor.

Auch wird in der Szene, in der sie zum ersten Mal auf Fluffy den Dreiköpfigen Hund treffen, beschrieben, dass Neville dabei war. Im Film war wie und breit kein Neville zu sehen. Auch die Szene mit dem Troll und der Toilette wird im Buch besser (vielleicht nicht so spannend wie im Film) beschrieben.

Natürlich ist ein Buch zum Film immer wieder toll. Man erfährt viel mehr Dinge, die man ohne die Bücher gar nicht wissen würde.

Ein paar Fehler sind ebenfalls im Buch enthalten. Zum Beispiel steht im Buch „Hie“ anstatt „Hier“. Ich weiß, es sind nur Kleinigkeiten, aber störend sind sie immer.

Freitag, 2. September 2011

Harry Potter und der Stein der Weisen

Vorstellung:



Harry Potter und der Stein der Weisen - Joanne K. Rowling
Genre: Fantasy
Buch: Band 1
Preis: 15,90 € /Hardcover)

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag.Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist.
Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürtzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.